Fotografische Collagen aus Berlin

3x3

Horst Hinder

4x4

5x5

10x10

784

Yak und Yeti

2880x Berlin

Horizontales

7x7

Über die Bilder

Kurzbiografie

Kontakt/Impressum

Ausstellungen

item3

"So gesehen –
1.824 Fotografien aus Berlin"
September 2009 – Mai 2012
Bayer-Haus, Olivaer Platz, Kurfürstendamm 179, 10707 Berlin

Dr. Simone Kindler, Kunsthistorikerin, über die Bilder der Ausstellung "So gesehen" (PDF)

"So gesehen" PDF

Stadtmagazin "Zitty" vom 26.8.2009, Seite 11, Berlinseiten (Aufmacher):

Zitty26809S

"Hinders Fotocollagen zeigen Berlin: Mosaike, zusammengefügt aus gesichtslosen Bürobaufassaden der Friedrichstraße beispielsweise. Oder beige-braune Brandmauern. Innerhalb der Assemblagen verschiedener Motive beginnt ein Farben- und Formenspiel, die Oberflächen der Stadt werden zu Ornamenten. Wie Stadtaffe Peter Fox singt: 'Guten Morgen Berlin, du kannst so schön schrecklich sein.'"

"EINDRUCK –
Ausstellung grafischer Arbeiten und keramischer Drucktechniken""

Gemeinschaftsausstellung mit 5 Keramikern
Ausstellungsort:
KASINO, Werkstatt - Laden - Galerie - Cafe
Kasinostraße 7, 56203 Höhr-Grenzhausen
www.kultur-kasino.de

8.11.09 - 24.1.2010

„Paris | Berlin – So kann man es auch sehen“
Fotografisches aus zwei Städten

Gemeinschaftsausstellung mit
Philippe Saunier (Paris)
Analog – s/w – Fotografien aus Paris und Berlin

2012 im Bayer-Haus
Kurfürstendamm 179, 10707 Berlin

2-5 Etage, Öffnungszeiten: Mo-Fr, 8-19 Uhr


http://www.philippesaunier.org/

(12)

(26)

(16)

(4)

(10)

(4)

(1)

(2)

(1)

„... wohlüberlegte Momente, die Philippe Saunier mit seiner Mittelformatkamera ablichtet. Und so entstehen poetische Stadtansichten, getragen von einer ruhigen und ausgewogenen Komposition.“

„... eine Spielerei aus Farben und Formen. Horst Hinder findet und zeigt ein individuelles eigenes Bild von Berlin, das aber zugleich sehr vertraut ist.“

 

« … des moments bien réfléchis lesquels Philippe Saunier saisit avec son boîtier moyen format. Ainsi résultent des prises de vues urbaines portées par une composition calme et équilibrée. »

« … un jeu de couleurs et formes. Horst Hinder trouve et montre un portrait individuel et propre de Berlin lequel est en même temps très familier. »

(Dr. Simone Kindler, Kunsthistorikerin / Historienne d’Art)

P1020316
Bayer-Haus-Juni 2012-PDF

Katalog zur Ausstellung:

Exkurs Automobile:

(1)

2x2 / 3x3

(18)

Stau II

"Horst Hinder ... hat die Stadt fotografisch auseinander genommen und Quadrat für Quadrat wieder neu zusammengesetzt ..."
(Friedhelm Denkeler: Die Quadratur der Stadt)
"Journal – Berichte aus Berlin zu Photografie und Kunst"

3x3

(23)

MarcoPoloBerlinerAugust

"Insider Tipp" von Kirsten Niemann
im MARCO POLO Berliner (S.44, Ausgabe August 2012)

"Unser Lieblingsausstellung ..."

Stau I

(1)

4x4

(5)

3 x Berlin – Fotografische Arbeiten
Drei Ausstellungen auf vier Etagen

Gemeinschaftsausstellung
Friedhelm Denkeler „Im Wedding, 1978”
Horst Hinder „Berlin – zerlegt und collagiert”
Ralf Hasford „Sitzenlassen in Berlin”

Vernissage am Donnerstag, 24.1.2013, 18 – 21 Uhr
Ausstellung vom 25.1. – 21.3.2013
Künstlerführung am Freitag, 1.3.2013, 15 Uhr
Finissage am Donnerstag, 21.3.2013, 18 Uhr

2–5 Etage im Bayer-Haus am Olivaer Platz
Kurfürstendamm 179, 10707 Berlin
Öffnungszeiten: Mo – Fr, 8 – 19 Uhr

BayerHausTreppenhaus
BayerHausaussen
xBerlinAusstellung

Friedhelm Denkeler

Ralf Hasford

Horst Hinder

Katalog zur Ausstellung
mit Text von Dr. Simone Kindler:

downloads:

3xBerlin-Fotografische Arbeiten

Reinhard Knodt, Philosoph und Schriftsteller, Vortrag zur Vernissage:

Reinhard–Knodt_Vortrag

VernissageMarriott4April2013

Ausstellung in der "Wandelgalerie" des Marriott am Potsdamer Platz
 

Bis Ende July 2013 im Berliner Hotel Marriott am Potsdamer Platz: Inge Beisheim Platz 1 (zwischen Lobby und "Wandelbar")

Friedhelm Denkeler und Reinhard Knodt über die die Ausstellung und die Bilder:
Denkeler Journal, Berichte aus Berlin zu Photographie und Kunst (externer Link)

Teilnahme am Spreekunstfestival auf der "Art Sale" und "Zentralstation" (11.-26.7.2014)
 

zentralstationeinladung
DSC0038
item8
item9
kask2015postkartegelb

Teilnahme am Spreekunstfestival "Zentralstation" (3.-12.7.2015)

Ausstellung in der "Wandelgalerie" am Potsdamer Platz

13. July bis 17. Oktober 2016
im Berliner Hotel Marriott am Potsdamer Platz: Inge Beisheim Platz 1

WandelbarMarriott

Archiv:

Quadratisches

Horizontales

Horidratisches

Störungen

Verschachteltes

Dreieckiges

Karlsruhe – Durlach (21.-25. Sept. 2017) Gemeinschaftsausstellung mit Dieter Franke und Helga Sauvageot

Flyerkompaktonline
N714254
N714285
DSC23641
DSC2353
DSC23491
DSC2368